Bezirk
de

Herzstück Gottesdienst

Das Zentrum unseres Gemeindelebens: Der Gottesdienst

Chorsingen

Wir singen gemeinsam mit Lust und Freude am Singen und geniessen die Gemeinschaft.

Offenes Fenster

Die Veranstaltung „Offenes Fenster“ bietet Ausblicke auf Themen des Alltags und des Älterwerdens

Männertreff

Jeden 1. Montag treffen sich die Männer der EMK zum gemeinsamen Austausch oder zu einer gemeinsamen Unternehmung.

♥ - Stück Gottesdienst

Das Zentrum unseres Gemeindelebens ist der Gottesdienst. Wir finden uns ein vor Gott zum gemeinsamen Feiern. Wir begegnen Christus und den Menschen  im Singen, Beten, im Lesen der Heiligen Schrift, in der Predigt und im Abendmahl. Unsere Gottesdienste leben von einer grossen Vielfalt. In den Predigten wird der christliche Glaube mit Fragen aus dem Lebensalltag verbunden.

Wir singen gemeinsam

Jeden Mittwochabend um 18.30 Uhr treffen sich ca. 15 Personen zu einer Singstunde Was sie verbindet, ist die Freude am Singen und die Lust nach Gemeinschaft. Nach der Probe gibt es manchmal auch Gelegenheit, bei einem Imbiss noch etwas länger beieinander zu verweilen.
Der Chor besteht seit über 115 Jahren – die älteste erhalten gebliebene Version der Statuten stammt aus dem Jahr 1899!

Wenn Sie gerne singen und es Ihnen Vergnügen bereitet, dies mit anderen zusammen zu tun, schauen Sie einfach bei uns herein!

Information

Offenes Fenster

Die Veranstaltung „Offenes Fenster“ bietet:

Ausblicke auf Themen des Alltags und des Älterwerdens

Einblicke ins uns unbekannte Welten

Das Offene Fenster wird abgerundet durch:

die anschliessende Gemeinschaft und den Gedankenaustausch bei Kaffee und Kuchen

Jeden 1. Mittwoch des Monats, 14:30h, in der Friedenskirche der Evangelisch-methodistischen Kirche (EMK).

Alle sind herzlich eingeladen zu diesem Nachmittagstreffen.

Eintritt frei. Anmeldung nicht erforderlich.

Weitere Auskünfte:  Uschi Joerg (081 641 20 75).

Details

Männertreff

 

Jeden 1. Montag treffen sich die Männer der EMK zum gemeinsamen Austausch oder zu einer gemeinsamen Unternehmung.

Wir unterhalten uns über Gott und die Welt, lachen und frönen der Gemeinschaft in gemütlichem Rahmen. Bei gemeinsamen Unternehmungen, wie z. B. Bräteln, Billardspielen oder einem Besuch im Technorama spüren wir unsere Gemeinsamkeit, die uns verbindet, einfach als Männer zusammen unterwegs zu sein.

Programm