Bezirk
de

Zuhörbänkli

Wir nehmen uns Zeit für sie!!

Brauchen sie ein offenes Ohr? Einfach mal erzählen, was einem auf dem Herzen liegt? Manchmal tut es einfach gut, zu reden.
Vom Juni bis November 2024 (ausser August) bieten wir vier (Privatpersonen) eine Möglichkeit an, ins Gespräch zu kommen.
Wir haben unser Zuhörbänkli auf dem Martinsplatz beim Brunnen aufgestellt und freuen uns auf ihr Vorbeikommen. Wir sind jeweils zu zweit und hören ihnen zu. Kennen sie evtl. Menschen, die alleine sind und sich austauschen möchten?
Kommen sie und setzen sich zu uns, wir würden uns sehr über eine Begegnung freuen.
Wir sind jeweils am Donnerstag von 14.00 – 17.00 anzutreffen.

Das Zuhörbänkli-Team

Herzstück Gottesdienst

Das Zentrum unseres Gemeindelebens: Der Gottesdienst

Offenes Fenster

Die Veranstaltung „Offenes Fenster“ findet nicht mehr statt

Männertreff

Der Männertreff  der EMK findet zur Zeit nicht statt.

♥ - Stück Gottesdienst

Das Zentrum unseres Gemeindelebens ist der Gottesdienst. Wir finden uns ein vor Gott zum gemeinsamen Feiern. Wir begegnen Christus und den Menschen  im Singen, Beten, im Lesen der Heiligen Schrift, in der Predigt und im Abendmahl. Unsere Gottesdienste leben von einer grossen Vielfalt. In den Predigten wird der christliche Glaube mit Fragen aus dem Lebensalltag verbunden.

Offenes Fenster

Die Veranstaltung „Offenes Fenster“ findet leider nicht mehr statt.

Nach 10 Jahren Leitung und vielen spannenden und abwechslungreichen Referaten hat sich Uschi Jörg entschieden, ihr Engagement zu beenden.

In welcher Form eine neue Vearanstaltung stattfindet, ist noch offen.

Wir werden sie auf dem laufenden halten und sie frühzeitig informieren.

Besten Dank für ihren treuen Besuch im OF.

Wir würden uns freuen, wenn sie auch an anderer Stelle unser Haus besuchen würden.

Pfarrer Daniel Jaberg

Männertreff

 

Jeden 1. Montag treffen sich die Männer der EMK zum gemeinsamen Austausch oder zu einer gemeinsamen Unternehmung.

Wir unterhalten uns über Gott und die Welt, lachen und frönen der Gemeinschaft in gemütlichem Rahmen. Bei gemeinsamen Unternehmungen, wie z. B. Bräteln, Billardspielen oder einem Besuch im Technorama spüren wir unsere Gemeinsamkeit, die uns verbindet, einfach als Männer zusammen unterwegs zu sein.

Programm